Aktuelles - November 2009   




    23.11.2009: Bericht der Bezirksrätin Hiltrud Broschei    
    13.11.2009Klausur der SPD Fraktion im Bezirkstag Oberbayern
    08.11.2009Mobilitätshilfe - Broschüre des Bezirks Oberbayern
    05.11.2009Kaffeeklatsch mit Politik: Das Alter hat Zukunft!



23.11.2009 - Bericht der Bezirksrätin Hiltrud Broschei 

Bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Landtagsstimmkreises 107 im Kulturhaus München-Trudering berichtete Bezirksrätin Hiltrud Broschei über das erste Jahr ihrer Arbeit als Bezirksrätin.  


Bezirksrätin Hiltrud Broschei berichtet über ihre Arbeit

Bericht der Bezirksrätin Hiltrud Broschei zum nachlesen: Bericht-Bezirksraetin-Broschei.pdf

  

13/14.11.2009 - Klausur der SPD Fraktion im Bezirkstag von Oberbayern

    Am 13. und 14. November 2009 tagten die Mitglieder der Fraktion im
    Gut Haar bei München. Außer wichtigen Themen wie "Zukunft der
    Psychiatrie" oder dem Haushaltsplan 2010 wurde auch eine
    Besichtigung des Gutes mit Führung durch die Gutsleitung, Herrn
    Dipl.agr.Ing. Klaus Schwerdtner, unternommen.

   
   
Mitglieder der Fraktion und Vertreter der Kliniken des
    Bezirks Oberbayern, Kommunalunternehmen

    Der Bezirk unterhält drei Güter, die sich in unmittelbarer Nähe der
    früheren Bezirkskrankenhäuser in Haar, Gabersee bei Wasserburg
    und in Taufkirchen(Vils) befinden. Sie dienten ursprünglich der
    Versorgung der Krankenhäuser mit Lebensmitteln. Seit 1982 werden     die drei Eigenbetriebe vom Gut Haar aus verwaltet und    
    bewirtschaftet. Der Bezirk sichert den Erhalt der historischen
    Gebäude durch die Erträge aus Land- und Forstwirtschaft und der
    eigenen Brennerei, aber auch durch die Vermietung von
    Räumlichkeiten.

  
   
    Gut Haar bei München

    Angebote für Schulklassen:

  • Führungen durch Brennerei, Wald und Felder
  • Teilnahme an Pflanzaktionen

05.11.2009 - Kaffeeklatsch mit Politik: Das Alter hat Zukunft!

    Der Fraktionsvorsitzende der SPD im Bayerischen Landtag, Markus
    Rinderspacher, hatte am 05.11.09 die Bürgerinnen und Bürger aus
    Trudering zu einem Austausch zum o.e. Thema in den Croatica Grill
    in der Wasserburger Landstraße eingeladen.

   
    Hiltrud Broschei beim Kaffeeklatsch mit Politik

    Der Vorsitzende des Seniorenbeirates der Landeshauptstadt
    München, Herr Klaus Bode, stand den Anwesenden Rede und
    Antwort. Bezirksrätin Hiltrud Broschei konnte in Vertretung des
    Abgeordneten, der sich entschuldigen mußte, auch den Vorgänger
    von Herrn Rinderspacher im Amt des Landtagsabgeordneten, Herrn
    Hermann Memmel, begrüßen.

  

08.11.09 - Mobilitätshilfe - Neue Broschüre des Bezirks Oberbayern

    Was ist Mobilitätshilfe? Wofür gibt es Mobilitätshilfen? Wofür gibt es
    Mobilitätshilfen nicht? Wer kann Mobilitätshilfen bekommen? Welche
    Leistungen gibt es? Was ist noch zu beachten?

    Diese Fragen werden in der neuen Broschüre beantwortet.
    Mobilitätshilfe für schwerbehinderte Menschen gehört zur
    Sozialhilfe. Sie soll die Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft
    erleichtern.

    Die Broschüre ist erhältlich beim Bezirk Oberbayern, Servicestelle,
    Prinzregentenstr. 14, 80538 München; www.bezirk-oberbayern.de